Ihre Fragen unsere Antworten

Ihre Fragen
unsere Antworten

Ihre Fragen
unsere Antworten

Häufige Fragen

Husten: Ab wann ist eine medikamentöse Behandlung sinnvoll?

Husten gehört zu den Symptomen, die oft sehr gut mit natürlichen, nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln aus der Apotheke behandelt werden können. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass keine Symptome wie z. B. hohes Fieber, Atemnot, eitriger Auswurf oder Schmerzen beim Atmen vorliegen. Im Zweifel und bei länger anhaltenden Beschwerden wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Was ist BronchoDirect® und wofür wird es angewendet?

BronchoDirect® ist ein pflanzliches Arzneimittel, das einen Auszug (Extrakt) aus Efeublättern enthält. Es wird bei Erwachsenen und Kindern im Alter ab 4 Jahren als Hustenlöser (Expektorans) bei Husten mit Auswurf angewendet.

Husten: Wann zum Arzt?

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Symptome wie z. B. hohes Fieber, Atemnot, eitriger/blutiger Auswurf oder Schmerzen beim Atmen vorliegen oder der Husten nach einer Woche nicht abklingt.

Was tun, wenn Kinder Husten haben?

Extrakte aus Efeublättern werden hier besonders häufig empfohlen. Efeu überzeugt durch seine effektive Wirkung. Die Pflanzenwirkstoffe von Efeu verflüssigen Schleim und lindern den Hustenreiz.

Husten beim Kind: Wann zum Arzt?

Wenn der Nachtschlaf stark gestört ist und die Kinder unter dem Husten leiden oder der Husten nach einer Woche nicht abklingt. Sofort, wenn Symptome wie z. B. hohes Fieber, Atemnot, eitriger/blutiger Auswurf oder Schmerzen beim Atmen vorliegen.

Wie wirkt BronchoDirect®?

BronchoDirect® enthält Efeublätter-Trockenextrakt. Die im Efeu enthaltenen Saponine sind in der Lage, ähnlich wie Seife die Oberflächenspannung der Flüssigkeit, welche die Lungenbläschen bedeckt, herabzusetzen. Festsitzende Sekrete werden dadurch gelöst und können abgehustet werden.

Ist BronchoDirect® für Kinder geeignet?

BronchoDirect® ist für Kinder ab 4 Jahren zugelassen.

Was sind die Vorteile eines Schmelzfilms?

Der Schmelzfilm lässt sich sofort und überall ohne Dosierhilfe einnehmen. Kleckern ist mit dieser praktischen Darreichungsform ausgeschlossen. Der handliche Schmelzfilm passt in jede Hosentasche und eignet sich somit gut für unterwegs.

Kann BronchoDirect® in der Schwangerschaft angewendet werden?

Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Ebenso wird von einer Anwendung während der Stillzeit nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten.

Ist BronchoDirect® vegan, gluten- und laktosefrei?

BronchoDirect® enthält keine tierischen Bestandteile und ist somit vegan. BronchoDirect® enthält keine Getreidebestandteile und ist somit glutenfrei. BronchoDirect® enthält keine Laktose und ist somit laktosefrei.
BronchoDirect® enthält keinen Zucker, sondern den Süßstoff Sucralose, und ist somit zuckerfrei.

Falls Sie noch weitere Fragen haben sollten:

Unsere qualifizierten Mitarbeiter im PARI-Service-Center kümmern sich gerne um Ihr Anliegen.
Wir sind für Sie erreichbar unter: +49 (0) 8151 279-279

Mo. – Do.: 8:30 – 17:30 Uhr | Fr.: 8:30 – 15:30 Uhr

Oder per E-Mail: info@pari.de